x777
  Startseite
  Archiv
  Night Lyrics
  Die Alben
  Geschichte von Nightwish
  Jukka Nevalainen
  Erno Vuorinen
  Marco
  Tuomas
  Tarja
  NIGHTWISH
  Konzerte
  Roope Latvala
  Janne
  Jaska
  Alexi Laiho
  Der Bodomsee
  Besetzung
  Biographi der Crew
  News von COB
  Gästebuch
  Kontakt

   Wallpapers der Gruppe
   COBHC
   Scythes of Bodom
   David Elsner

https://myblog.de/x777

Gratis bloggen bei
myblog.de





777



14.12.05 19:57


Children of Bodom

W?hrend der letzten Japan Tour fand Alexi wieder einmal etwas Zeit, um f?r das Young Guitar Magazin einige Gitarren-?bungen des neuen Albums "Are You Dead Yet?" zu pr?sentieren, welche in der Januar Ausgabe auf DVD ver?ffentlicht werden. Das ist bereits die dritte Young Guitar-DVD auf der Alexi vertreten ist und das sechste Mal, dass er auf dem Cover abgebildet ist.



Das 21-min?tige Video beinhaltet folgende ?bungen:

Ex1: Living Dead Beat (Riff) 1'07"-1'13"
Ex2: Living Dead Beat (Riff) 0'48"-0'55"
Ex3: Downfall (Riff) 0'05"-0'14"
Ex4: Are You Dead Yeat? (Riff) 0'00"-0'10"
Ex5: In Your Face (Riff) 0'41"-0'58"
Ex6: You're Better Off Dead (Riff) 0'00"-0'10"
Ex7: If You Want Peace...(Riff) 0'05"-0'08"
Ex8: Lake Bodom (Riff) 0'00"-0'06"
Ex9: Towards Dead End (Riff) 0'01"-0'18"
Ex10: Hate Me! [Single] (Solo) 2'06"-2'16"
Ex11: Warheart (Solo) 1'46"-1'51"
Ex12: Hate Crew Deathroll (Solo) 2'42"-2'51"
Ex13: Living Dead Beat (Solo) 3'43"-3'58"

Alexi demonstriert die ?bungen schnell und langsam. Hier ein Link zu einem Ausschnitt davon. Alexi benutzt ?brigens seine neue ESP Gitarre, die f?r den amerikanischen Markt entworfen wurde. In dem Interview erkl?rte Alexi, dass er und Janne eine Lehr-DVD planen, die ?bungen f?r Gitarre und Keyboard beinhaltet. Sie soll im n?chsten Sommer aufgenommen werden.




Mittlerweile stehen auch die drei Livesongs fest, die als Bonustracks auf der japanischen Deluxe Edition von "Are You Dead Yet?" verwendet werden: "Living Dead Beat", "Follow The Reaper" und "Hate Crew Deathroll" von der letzten Japan Tour im Oktober. Die Bonus-DVD wird zus?tzlich noch Making Of Material der Aufnahmen zum letzten Album beinhalten, sowie live Shots von europ?ischen Festivals und der Japan Tour 2003. Die Video Clips zu "Trashed, Lost & Strungout" und "Sixpounder" sind ebenfalls vertreten.

Im 3. COBHC Newsletter gab es diesmal sieben neue Bilder der laufenden Nord-Amerika Tournee, sowie einen kleinen Bericht von Henkka, der erz?hlt, wie die Tour soweit lief. Diese News werden sp?testens morgen auf cobhc.com ver?ffentlicht.

-Zarok, 2005-12-11 - 14:20:47


In Your Face DVD-Single Tracklist


Nun wurde auch offiziell die Tracklist zur n?chsten Children Of Bodom Ver?ffentlichung, der "In Your Face" DVD-Single, bekannt gegeben:

1. In Your Face Video 2.0
2. In Your Face Video 5.1
3. All Night Long (Shit-faced Bastards Of Bodom)
4. Sixpounder (Live at Wacken Open Air festival 2004)

Bei Track Nummer 3 handelt es sich um ein spezielles Spa?-Video, das von der Hate Crew selbst gedreht wurde und allerlei Unsinn aus allen Teilen der Welt beinhaltet. Als Hintergrundmusik dient der Song "Are You Dead Yet?". Das Teil erscheint am 30.11. durch Spinefarm.

Fans, die sich schon in den offiziellen COBHC Newsletter eingetragen haben, wissen das nat?rlich schon l?ngst. Wer exklusive Bodom-News haben m?chte, bevor diese hier und auf cobhc.com gepostet werden, sollte sich also schleunigst eintragen!

Die Band ?berlegt zur Zeit immer noch, zu welchem Song sie ihr n?chstes Video drehen sollen, aber wie es scheint, wird es wohl "Are You Dead Yet?" werden.

Zu guter letzt noch einige weniger erfreuliche News: Janne scheint w?hrend der Nord-Amerika Tournee erkrankt zu sein und unbest?tigten Meldungen zufolge musste er in einem separaten Bus reisen bzw. sogar ins Krankenhaus eingeliefert werden. Dennoch ist bis jetzt nichts bekannt, ob Konzerte eventuell gecancelt werden m?ssen. Die Scythes Of Bodom Hate Crew w?nscht Janne gute Besserung!

-Zarok, 2005-11-22 - 11:09:24


Vorbands f?r Europa, limitierte Japan Version
Die Vorbands f?r Children Of Bodom's anstehende Europa Tour sind nun best?tigt. Es handelt sich um die aus Ungarn stammenden Ektomorf, sowie die Schweden One Man Army And The Undead Quartet (die neue Band von Johan Lindstrand; Ex-The Crown).

In Japan wird nun doch eine limitierte Deluxe CD+DVD Edition von "Are You Dead Yet?" erscheinen. Das Package soll zwar am 25. Januar ver?ffentlicht werden, jedoch ist noch nicht ganz klar, was letztendlich darauf zu finden sein wird. Zumindest die beiden Cover Songs "Talk Dirty To Me" (Poison) und "Oops I Did It Again!" (Britney Spears) werden zus?tzlich auf der CD sein. Die DVD wird ein Making Of von "Are You Dead Yet?", sowie ein Video mit dem Namen "COBHC - All Night Long" beinhalten, wo sich die Band von ihrer humorvollen Seite pr?sentiert. Es war eigentlich geplant, dass dieser Inhalt schon auf der jetzigen japanischen Special Edition von "Are You Dead Yet?" vertreten sein w?rde.

Zur Zeit wird auch spekuliert, ob diese CD nicht eventuell auch noch 3 live Songs von der letzten Japan-Tournee im Oktober beinhalten und die DVD noch zus?tzlich (Making Of?) Videos von "Trashed, Lost & Strungout" und "Sixpounder" beinhalten wird. Dennoch ist nichts von dem best?tigt und wir halten euch auf dem Laufenden!

-Shadeg/Zarok, 2005-11-14 - 20:42:37


Nord-Amerika Tour-Setlist und Bilder
Die Band tourt zur Zeit in Nord-Amerika mit der folgenden Setlist, die sich nur minimal von der letzten unterscheidet:

Intro (Twist And Shout)
Living Dead Beat
Sixpounder
Hate Me!
Silent Night, Bodom Night
In Your Face
Angels Don't Kill
Drum Solo
Bodom After Midnight / Bodom Beach Terror Mix
Follow The Reaper
Needled 24/7
Guitar & Key Solo (Alexi & Janne)
We're Not Gonna Fall
Punch Me I Bleed
Hate Crew Deathroll
Are You Dead Yet?

-----

Roope's Solo
Chokehold
Everytime I Die
Downfall
Outro (Fight For Your Right (To Party) von den Beastie Boys)


Bilder aus Quebec 1 Bilder aus Quebec 2

-Shadeg, 2005-11-13 - 14:29:49


Helsinki Konzerte, neues Video geplant
Children Of Bodom spielten am 28. und 29.10. zwei Konzerte in ihrer Heimatstadt Helsinki. Die Band benutzte ihr neues Intro "Twist And Shout" (was in den 60ern durch die Beatles ber?hmt gemacht wurde). Die beiden Setlists sahen ?hnlich wie die aus Japan aus und neben den 4 neuen Songs wurde "Punch Me I Bleed" zum aller ersten Mal live gespielt. Vor der Zugabe des zweiten Konzertes wurden der Band Goldauszeichnungen f?r die Single "In Your Face" und das Album "Are You Dead Yet?" ?berreicht.

Wie auf cobhc.com zu lesen ist, werden Spinefarm Records am 23.11. eine DVD-Single von "In Your Face" mit drei Videos ver?ffentlichen.

Das n?chste Video ist derweil ?brigens auch schon in Planung. Nach der kommenden Nord-Amerika Tour wird die Band einen weiteren Clip zu einem Song von "Are You Dead Yet?" drehen. Allerdings hat sich die Band noch nicht entschieden, welchen Track sie nehmen wird.

-Zarok, 2005-10-31 - 13:24:27


Japan Setlist, Gustafsson freigesprochen
Die laufende Japan-Tournee ist wieder einmal ein gro?er Erfolg f?r Children Of Bodom. Es wurden nur vier neue Songs gespielt, doch die Band plant, f?r die n?chsten Tourneen weitere neue Songs ins Set aufzunehmen. Hier die komplette Setlist der Japan-Shows:

1. Intro
2. Living Dead Beat
3. Sixpounder
4. Hate Me!
5. Deadnight Warrior
6. In Your Face
7. Angels Don't Kill
8. Drum Solo
9. Bodom After Midnight/Bodom Beach Terror Mix
10. Follow The Reaper
11. Needled 24/7
12. Guitar/Keyboard Solo (Alexi vs. Janne)
13. We're Not Gonna Fall
14. Hate Crew Deathroll
15. Are You Dead Yet?

-----------------------------------------------------------------

16. Guitar Solo (Roope)
16. Chokehold (Cocked 'n' Loaded)
17. Everytime I Die
18. Downfall
19. Outro

Die Gerichtsverhandlungen im Lake Bodom-Mordfall sind nun abgeschlossen. Am 7. Oktober sprach das Bezirksgericht in Espoo den 63-j?hrigen Nils Gustaffsson aufgrund mangelnder Beweise von dem Verdacht frei, der M?rder gewesen zu sein. Gustaffson beteuerte immer wieder seine Unschuld und sagte aus, dass er und seine drei Freunde Opfer eines unbekannten Angreifers gewesen w?ren. Das Gericht entschied nach dem Prinzip 'Im Zweifel f?r den Angeklagten' und stufte die Aussage, Gustaffsson leide unter Ged?chtnisverlust, angesichts der Ereignisse als glaubw?rdig ein. Zudem habe die Staatsanwaltschaft kein glaubw?rdiges Motiv f?r die Tat liefern k?nnen. Gustaffsson, der nun ein freier Mann ist, sagte seinem Anwalt, dass er sehr gl?cklich und erleichtert ist. Er selbst war nicht bei der Urteilsverk?ndung anwesend, sondern bekam die Nachricht zu Hause mitgeteilt.

Children Of Bodom's erstes Nosturi-Konzert in Helsinki am 28. Oktober wird mitgeschnitten und zu einem sp?teren Zeitpunkt (wahrscheinlich Anfang 2006) zusammen mit einem Interview im Radio und Fernsehen ?bertragen werden.

In weiteren News wird Alexi einen Gastauftritt auf dem Solo Album von Lauri Porra (Bassist von Sinergy, Warmen, Stratovarius) neben weiteren Musikern machen. Das Album wird am 26. Oktober erscheinen. Zur Zeit sind noch keine weiteren Details bekannt.

-Zarok, 2005-10-16 - 21:52:00


Australien Tour, Charts

Pic von www.PyroMusic.net


Letzten Samstag startete die Band ihre Welttournee in Australien, wo Children Of Bodom zum aller ersten Mal ?berhaupt auftraten. Die 4 Headliner-Shows waren ein riesen Erfolg und s?mtliche Konzerte waren ausverkauft. Die Band spielte nur 2 Songs von "Are You Dead Yet?", da das Album noch nicht in Australien ver?ffentlicht war. Die Songs der Setlisten beinhalteten

Hate Me!
Chokehold
Silent Night, Bodom Night
Bodom After Midnight
Sixpounder
Angels Don't Kill
Are You Dead Yet?
Lake Bodom
Needled 24/7
Deadnight Warrior
Follow The Reaper
Children Of Bodom
Bodom Beach Terror
In Your Face
Everytime I Die
Hate Crew Deathroll
Downfall


Pic von www.PyroMusic.net


Klickt hier und hier f?r Reviews von zwei Shows mit jeder Menge Bilder.

Jetzt ist die Band nach Japan unterwegs, um dort 6 Headliner-Shows zu absolvieren. Wir halten euch auf dem Laufenden!

In weiteren News macht sich "Are You Dead Yet?" nach seiner Ver?ffentlichung ?u?erst gut. Das Album schoss sofort auf Platz 1 der offiziellen finnischen Charts, auf Nummer 16 (!!!) der deutschen Charts und Nummer 17 der Japanischen Charts. Somit ist "Are You Dead Yet?? schon das erfolgreichste Album der Band ?berhaupt. Das Album erreichte in Finnland bereits Goldstatus und k?nnte nun bald auch mit Platin ausgezeichnet werden.

In anderen L?ndern landete das Album auf den folgenden Pl?tzen: Schweden: 16, Frankreich: 74, Schweiz: 79.

Vielen von euch ist es bereits schon aufgefallen, dass im Booklet von "Are You Dead Yet?" ?berhaupt keine Texte abgedruckt wurden, wor?ber sich einige sogar ziemlich aufgeregt haben. Aus diesem Grund entschied sich Alexi die Texte der Songs "Living Dead Beat", "Are You Dead Yet?" und "Bastards Of Bodom" auf der offiziellen Band Website cobhc.com zu ver?ffentlichen, wenn diese in den n?chsten Tagen wieder verf?gbar ist.

Der Aufruf zum Einsenden von verschiedenen Magazin-Covern mit Children Of Bodom auf dem Cover war ein voller Erfolg. Ich bekam jede Menge cooler Bilder, die ich euch nun nat?rlich nicht vorenthalten m?chte. Vielen Dank an alle, die geholfen haben! Die Mag Sektion gibt es hier.

-Zarok, 2005-10-05 - 10:48:12


AYDY? ver?ffentlicht, allgemeine News
Wie sicherlich schon jeder mitbekommen hat, ist letzten Montag nun endlich "Are You Dead Yet?" offiziell in Deutschland ver?ffentlicht worden. L?scht also eure heruntergeladenen MP3s und kauft euch das Teil!

Passend zur Ver?ffentlichung gab es letztes Wochenende die dazugeh?rigen Release Partys, die wir hier schon mehrfach angek?ndigt haben. Dazu gibt es jetzt auch den Bericht mit den Ereignissen aus Bochum, wo Alexi, Henkka und Janne anwesend waren. Hier ist der Link.

Nachdem sich die "In Your Face" Single extrem erfolgreich in Finnland verkauft hat (?ber 5000 verkaufte Einheiten), ist sie nun mit Gold ausgezeichnet worden, wie schon alle anderen Singles zuvor ("Hate Me!" erreichte sogar Platin-Status).

In einem k?rzlichen Interview (Link) verrieten Henkka und Janne, dass sie die Songs "Follow The Reaper? und ?Children Of Bodom? in die Setlist aufnehmen, nachdem diese erfolgreiche Ergebnisse bei dem Live-Song-Poll auf cobhc.com vorweisen konnten.

Spinefarm haben ihre zweite Metal DVD ver?ffentlicht. "Spinefarm Metal DVD 2" beinhaltet insgesamt 23 Videos, von denen drei von Children Of Bodom sind, n?mlich "Trashed, Lost & Strungout", "Sixpounder" und "Bodom Beach Terror", live vom Tuska 2003.


Des weiteren sind Children Of Bodom mit jeweils einer sehr informativen Titelstory im aktuellen Rock Hard, sowie im Metal Hammer vertreten. Der Rock Hard-Ausgabe liegt ein COB-Poster bei, welches das Ergebnis einer Online-Abstimmung auf www.rockhard.de war. Dort gibt es ?brigens wieder ein nettes COB-Gewinnspiel. Alexi ist au?erdem wieder einmal in der neuen Ausgabe des Young Guitar Magazins auf dem Cover vertreten.



Hier noch die Aufforderung an alle, die Magazine mit COB auf dem Cover besitzen: Wir arbeiten an einer neuen Sektion mit einer Galerie solcher Magazine und br?uchten daf?r Material aus aller Welt. Z?gert also nicht, s?mtliche Bilder davon an
zu schicken! Danke!

-Zarok/Shadeg, 2005-09-23 - 11:53:09


Video Stream, Charterfolg, DVD gecancelt
Hier der versprochene Link zu einem Stream des neuen Children Of Bodom Videos zu "In Your Face": In Your Face

Die "In Your Face" Single startete letzte Woche von Null auf Platz 1 in den finnischen Charts durch und setzt damit die Erfolgslinie aller vorherigen Single fort.

Die angek?ndigte Bonus DVD, die mit der japanischen Version des Albums ausgeliefert werden sollte, wurde nun doch leider gecancelt. Wie es scheint, hat der zust?ndige Kurierdienst, der das Material an die japanische Plattenfirma schicken sollte, die Sendung verloren. Noch ist unklar, ob die DVD zu einem sp?teren Zeitpunkt ver?ffentlicht werden wird.

Update! Nachdem wir einige Anfragen bekommen haben, wo man denn nun die Picture-LP Version des neuen Albums "Are You Dead Yet?" bekommen kann, k?nnen wir nun mitteilen, dass ihr sie ganz einfach bei Universal selbst bestellen k?nnt. Klickt dazu einfach auf diesen Link. Dort gibt es auch die normale CD-Version des Albums (Link). Also, nichts wie hin und bestellen!

-Zarok, 2005-09-05 - 20:57:39


In Your Face video


Das neue Children Of Bodom Video "In Your Face", das vor einigen Wochen in Berlin gedreht wurde, lief in den letzten Tagen im finnischen TV. In dem Video gibt keine Story, sondern man sieht nur die Band spielen, ?hnlich wie schon beim letzten Video "Trashed, Lost & Strungout". Einige Stellen wurden mit optischen und grafischen Effekten unterlegt. Bei dem Video handelt es sich um einen auf knapp unter 4 Minuten gek?rzten Edit des Songs (L?nge der Album-Version 4:16 Minuten), der auch auf der Single als dritter Track vertreten ist.

Pic 1
Pic 2
Pic 3
Pic 4
Pic 5
Pic 6
Pic 7
Pic 8
Pic 9
Pic 10

Wir bem?hen uns, bald einen Stream davon anbieten zu k?nnen.

Und verpasst auf keinen Fall die Gelegenheit, eure Lieblingssongs von Children Of Bodom im Poll auf cobhc.com zu w?hlen! Wie ihr vielleicht schon wisst, wird die Band die Ergebnisse im Hinterkopf behalten, wenn es darum geht, eine Setlist f?r die n?chste Welttournee zusammenzustellen. Es k?nnte also gut sein, dass es der ein oder andere ?ltere Song wieder ins live Set schafft.



-Zarok/Cebbe, 2005-08-22 - 14:29:03


Der Countdown l?uft - verbringt das Wochenende vor Album-V? mit Children Of Bodom pers?nlich!!!

Jetzt wird's ernst! Wie schon berichtet werden die Children Of Bodom Jungs nach Deutschland kommen und am 16.09. und am 17.09. in N?rnberg (Rockfabrik) respektive Bochum (Matrix) zugegen sein und sie geben Euch da die M?glichkeit, die Band mit Fragen zu l?chern und das Album von vorne bis hinten erkl?rt zu bekommen. Das Ganze bereits vor Ver?ffentlichung des neuen Albums am 19.09.!!

All das absolut exklusiv, in einem intimen Rahmen (40 Fans pro Veranstaltung!) und nur f?r Gewinner des Gewinnspiels!!!

Also, nichts wie ran und f?r den Abend mit Children Of Bodom bewerben!!! Hier geht's zur
Teilnahme: www.childrenofbodom.de
ACHTUNG: Teilnahmeschluss ist Sonntag, 11.09.2005! Also am Besten sofort mitmachen!!

Nat?rlich gibt es dann vor Ort auch die M?glichkeit zu einem Foto mit den Musikern sowie zu Autogrammen... Vor Ort wird es ?rbigens das Album bereits zu kaufen geben - also am besten gleich das neue Album signieren lassen!

Die Pre-Listenings werden an beiden Abenden jeweils nahtlos in die offiziellen Release Partys ?bergehen, die f?r jedermann zug?nglich sind...

Auf den regul?ren Release-Partys wird es reichlich gute Mucke geben, Verlosungen, etc... Ein Vorbeikommen lohnt sich allemal...

Hier noch einmal alle im ?berblick, pr?sentiert werden sie von EMP und vom Rock Hard:

16.09. N?rnberg, Rockfabrik (Special Events, Pre-Listenings f?r Gewinner mit anschlie?ender ?ffentlicher Party)
17.09. Bochum, Matrix (Special Events, Pre-Listenings f?r Gewinner mit anschlie?ender ?ffentlicher Party)

weitere Release-Partys:

10.09. Hannover, Underworld
16.09. Saarbr?cken, Stoneage
16.09. Hamburg, Kaiserkeller
16.09. Ingolstadt, Rockclub U2
16.09. Berlin, Last Cathedral
16.09. Schweinfurt, Rockfabrik
17.09. Hof, Rockwerk
24.09. Leipzig, Moritzbastei
24.09. Turock, Essen
24.09. Stuttgart, Club Prag

Auf www.childrenofbodom.de habt Ihr ?brigens nach wie vor die M?glichkeit, exklusiv vorab einen Track des neuen Albums sowie eine weitere, unver?ffentlichte Cover Version gratis herunterzuladen!!!

Viel Gl?ck w?nschen www.childrenofbodom.de und Scythes Of Bodom!!!

Au?erdem gab es noch einige Neuigkeiten zum immer noch andauernden Bodom-Mordfall: Gestern wurde der mittlerweile 63-j?hrige Nils Gustafsson des Mordes angeklagt. Der damals 18-j?hrige, der seine Unschuld beteuert, war mit 10 Stichwunden schwer verletzt in dem Zelt gefunden worden und kann sich nicht mehr erinnern, was in dieser Nacht geschah. Die Verteidigung pl?diert weiterhin darauf, dass ein unbekannter F?nfter f?r die Morde verantwortlich ist, da der gebrochene Kiefer und die Stichwunden, die Gustafsson selbst davontrug, zu schwer waren, als dass er f?r die Morde verantwortlich gewesen sein konnte.


"Ich bin einfach unschuldig und damit ist die Sache gegessen," sagte Gustafsson gestern, w?hrend er ?berdr?ssig und angespannt wirkte. "Meine letzte Erinnerung ist als wir zu Bett gingen und jedem eine gute Nacht w?nschten. Danach erinnere ich mich nicht, ob es Mittwoch oder Donnerstag war, als ich wieder aufwachte."


Wenn Gustafsson f?r schuldig befunden wird, droht ihm eine lebenslange Haftstrafe.

Die Anklage lautet, dass Gustafsson die anderen drei aus Wut und Frustration t?tete, nachdem er von seiner Freundin Maili Bj?rklund eine Abfuhr in Sachen Sex bekam.

Desweiteren wird eine weltweit auf 2000 Einheiten durchnummerierte Vinyl-Scheibe von "Are You Dead Yet?" ver?ffentlicht werden, die ausschliesslich in Deutschland erh?ltlich sein wird. Mehr dazu in K?rze hier und auf www.childrenofbodom.de.

-Zarok/Shadeg, 2005-08-17 - 22:02:47


Children Of Bodom verl?ngern Deal mit Spinefarm Records
Children Of Bodom haben bei Spinefarm f?r drei weitere Alben unterschrieben. Theo Roos, Chef von Universal Music Scandinavia und Benelux, kommentierte dies folgenderma?en: "Wir sind sehr gl?cklich, dass sich Children of Bodom entschieden haben, f?r einen l?ngeren Zeitraum wieder bei unserem Spinefarm Label f?r die Welt zu unterschreiben!"


Neue Infos zur Bonus DVD, die exklusiv nur mit der limitierten japanischen Version von "Are You Dead Yet" erscheinen wird: Das Ganze wird den Namen "COBHC All Night Long" tragen und zeigt die Band, wie sie an verschiedenen Orten herumalbert. Des Weiteren gibt es Video-Material von den Aufnahmen zu "Are You Dead Yet" und den live Song "Angels Don't Kill" aus Tokio. Der zweite audio Bonustrack auf der japanischen Version wird ?brigens ein Cover des Poison Songs "Talk Dirty To Me" sein.

Hier noch die ?nderung, dass "Trashed, Lost & Strungout" nun doch nicht f?r das neue Album neu aufgenommen wurde. Die Band ?nderte ihre Pl?ne und entschied sich, dass es unn?tig w?re, den Gesang sowie die Lead Gitarren noch einmal neu aufzunehmen. Aus diesem Grund wird auf dem Album die alte Version des Songs zu h?ren sein.

Alexi verriet k?rzlich auch den vollen Tourplan der Band, der wie folgt aussehen wird:
Australien (siehe Tourdaten)
Japan (siehe Tourdaten)
USA (6 Wochen gegen Ende Oktober)
Europa (6 Wochen nach Weihnachten)
Japan
USA

Children Of Bodom wurden au?erdem jetzt schon als eine der ersten Bands f?r das n?chste Wacken Open Air best?tigt.

-Zarok/Shadeg, 2005-08-15 - 20:15:13


Release Party-Gewinnspiel

GEWINNT MEET & GREET BEI PRE-LISTENING PARTYS !!!


Zus?tzlich zu den best?tigten 10 Release-Partys (siehe unten) gibt es am Freitag, den 16.09. in der Rockfabrik N?rnberg und am Samstag, den 17.09. in der Matrix in Bochum zwei zus?tzliche Termine, bei denen exklusiv die Band anwesend sein wird! Dort k?nnt ihr die Band zu einem k?hlen Getr?nk treffen und euch zusammen mit den Jungs das neue Meisterwerk "Are You Dead Yet?" anh?ren. Au?erdem wird es eine Autogrammstunde geben.

Das Meet & Greet mit der Band bei den Pre-Listening Fanpartys in Bochum und N?rnberg wird durch das Rock Hard Magazin, EMP, sowie unserer Partnerseite www.childrenofbodom.de verlost. Ebenso gibt es eine Verlosung bei netmusiczone.de. Weitere Infos dazu in K?rze hier.

Update: Die Release-Party im Underworld, Hannover wurde auf den 10.9. vorverlegt (vorher 16.9.).

Am 01.09. gibt es ganz exklusiv den Titeltrack des neuen Children Of Bodom Albums zum Download, sowie die Cover Version von Billy Idol's "Rebel Yell". Weitere Infos dazu ebenso bei www.childrenofbodom.de

Die japanische Ver?ffentlichung von "Are You Dead Yet?" wird eine besondere Bonus-DVD beinhalten, in der exklusives Material vom Making Of des Albums, live Videos, sowie rare Aufnahmen zu sehen sein werden. Die CD wird zwei Audio Bonustracks beinhalten. Einer davon ist das bekannte Britney Spears Cover und der andere ist noch geheim und wird sonst nirgendwo anders ver?ffentlicht werden.

Das neu aufgenommene Evemaster Album "MMIV Lacriemae Mundi" bei dem Jaska die kompletten Schlagzeugaufnahmen neu einspielte, ist nun fast weltweit ver?ffentlicht worden. Hier gibt es bereits den Song "Epistelium (The Storm Rises)" zum gratis Download.

Ach ?brigens, das MESSAGEBOARD IST ZUR?CK!

-Zarok, 2005-08-03 - 08:35:25


Neues Video, finnische Festivals, allgemeine News
Vor einigen Tagen haben Children Of Bodom ein neues Video f?r ihre n?chste Single "In Your Face" gedreht, die im August ver?ffentlicht wird. Auf der Single wird sich auch der Cover Song "Oops I Did It Again" (Britney Spears) befinden, bei dem Jonna Kosonen (ex-Nylon Beat; Finnisches Pop Duo) zus?tzlichen weiblichen Gesang beisteuert.

Children Of Bodom's Festival Tour neigt sich langsam dem Ende zu und alle finnischen Shows wurden bereits gespielt. Diese liefen ganz besonders ab: Die Band benutze erstmals Pyros auf der B?hne, die aus gelben F?ssern abgefeuert wurden. Spa?vogel Janne nutzte die Gelegenheit, um W?rstchen darin zu grillen, die er auf einer Sense aufgespie?t hatte. Des weiteren befand sich auch ein Auto auf der B?hne, auf das Alexi des ?fteren stieg und dort seine Soli (zum Teil im Sitzen) spielte. Neben dem neuen Song "In Your Face" wurde auch noch ein spezieller Mix aus "Bodom After Midnight" und "Bodom Beach Terror" gespielt.

Die ersten Tourdaten der n?chsten Children Of Bodom Welttournee wurden auf cobhc.com angek?ndigt. Die Band wird ihre Tour im Oktober in Australien und Japan starten und danach folgen Shows in den USA und Europa, bei denen Children Of Bodom headlinen werden. Ein weiteres Festival-Date auf dem spanischen Metal Way Festival in Guernika wurde f?r den 13. August best?tigt.

Sechs Jahre nach ihrem Text f?r "Silent Night, Bodom Night" hat Kimberly Goss nun wieder einen Text f?r einen Children Of Bodom Song verfasst. Diesmal f?r "Bastards Of Bodom" bei dem es erneut um die Geschehnisse der Morde des Lake Bodom geht.

Erstmalig wurden f?r die Ver?ffentlichung von Are You Dead Yet? offizielle Release-Partys in Deutschland angesetzt, bei denen man schon das neue Album h?ren kann. Hier die Daten f?r die vom Rock Hard pr?sentierten Termine:

16.09. Saarbr?cken, Stoneage
16.09. Hamburg, Kaiserkeller
16.09. Hannover, Underworld
16.09. Ingolstadt, Rockclub U2
16.09. Berlin, Last Cathedral
16.09. Schweinfurt, Rockfabrik
17.09. Hof, Rockwerk
24.09. Leipzig, Moritzbastei
24.09. Turock, Essen
24.09. Stuttgart, Club Prag


-Zarok, 2005-07-29 - 19:51:43


Single Cover Song verraten, Wacken DVD, Geheim-Gig
Nun wurde verraten, welches Cover der Surprise Track auf der kommenden Single "In Your Face" ist: Es handelt sich um ein Cover des Britney Spears Songs "Oops I Did It Again".

Insgesamt wurden w?hrend der Aufnahmen zu "Are You Dead Yet?" zwei Cover Songs aufgenommen. Der zweite Cover Song wird auf der Japan-Version des Albums als Bonustrack erscheinen.

Des Weiteren erscheint am n?chsten Montag eine live DVD des Wacken 2004 Festivals, auf der Children Of Bodom mit der live Version des Songs Sixpounder vertreten sein werden, der auch schon bei VIVA in der Sendung Hell's Kitchen lief.

N?chsten Samstag wird die Band ein Geheim-Konzert in Berlin spielen. Der Eintritt ist jedoch nur ausgew?hlten Personen vorbehalten.

Am 9. November wird die Band zusammen mit Amon Amarth und Trivium in Quebec, Kanada auftreten.

-Zarok, 2005-07-15 - 16:12:24


In Your Face Cover, Tracklist
Hier das Cover Artwork der n?chsten Children Of Bodom Single "In Your Face", die im August ver?ffentlicht wird:



Die Tracklist wird folgenderma?en aussehen:

01. In Your Face
02. Surprise Track
03. In Your Face (zensierte Version)

Alle vorherigen Children Of Bodom Singles erreichten in Finnland Gold-Status (Hate Me! sogar Platin). Hier die genauen Verkaufszahlen aller Singles:

Children Of Bodom - 5300 Einheiten (1998)
Downfall - 6000 Einheiten (1999)
Hate Me! - 10400 Einheiten (2000)
You're Better Off Dead! - 6700 Einheiten (2002)
Trashed Lost & Strungout - 6831 Einheiten (2004)


-Zarok, 2005-07-01 - 07:57:18


Are You Dead Yet? Cover, Promo Bilder
Hier das Cover Artwork des n?chsten Children Of Bodom Albums "Are You Dead Yet?", das im September ver?ffentlicht wird:



Letztes Wochenende spielten Children Of Bodom beim Bloodstock Festival eine ?u?erst erfolgreiche Show. Alexi machte einen Live-Gastauftritt bei Sebastian Bach und spielte beim Song "Youth Gone Wild" Gitarre und half beim Gesang aus. Alexi kommentierte die Sache auf der B?hne folgenderma?en: "Als ich noch j?nger war, bekam ich einmal das Angeot an Tickets f?r Skid Row heranzukommen, doch ich durfte nicht hingehen. Deswegen habe ich mir auf ein Bild von Sebastian einen runtergeholt." Sebastian Bach antwortete darauf: "So genau wollten wir es gar nicht wissen."

Des Weiteren sind nun auch schon die Promo-Fotos f?r "Are You Dead Yet?" fertiggestellt, die wieder einmal von Toni H?rk?nen geschossen wurden. Hier schon einmal 4 St?ck aus der Session:







-Cebbe/Zarok, 2005-06-27 - 13:17:59


In Your Face Single
Nun ist bekannt, welcher Song des neuen Children Of Bodom Albums auf der am 17.8. erscheinenden neuen Single vertreten sein wird. Es wird sich um den Track "In Your Face" handeln, den die Band bereits bei den jetzigen Sommer Festivals live pr?sentiert.

Des Weiteren wurde nun auch der Bonustrack der am 18.7. durch Nuclear Blast erscheinenden Hatebreeder Deluxe Edition verraten: Es wird der Cover Song "No Commands" von der legend?ren finnischen Band Stone (ex Roope Latvala) sein, der damals bei den Hatebreeder Aufnahmen eingespielt wurde.

Die Band ist heute kurzfristig f?r eine ausgefallene Band des B?hse Onkelz Festivals in Berlin eingesprungen und tritt direkt vor den Onkelz auf.

Das Ver?ffentlichungsdatum des n?chsten Sinergy Albums "Sins Of The Past" wurde auf den 6.3.2006 verschoben.

-Zarok, 2005-06-18 - 16:38:43


Gustafsson muss sich dem Dreifachmord gegen?ber verantworten
Der Bezirksstaatsanwalt von Espoo erkl?rte am Mittwoch, dass Nils Gustafsson irgendwann im August-September unter Anklage des Dreifachmords stehen wird. Die beiden Ankl?ger Tom Ifstr?m und Heli Haapalehto wurden damit beauftragt, die Anklage in den beiden letzten Monaten dementsprechend zu erh?hen.

Bei dem Bodom-Fall, der im Bezirksgericht von Espoo ausgetragen wird, werden keine Fernsehkameras erlaubt sein. Richter Heikki Mikkola ist der Meinung, dass die Anwesenheit von Kameras nur den Ablauf des Prozesses st?ren w?rde.

Da das Interesse der finnischen Medien und der ?ffentlichkeit im Allgemeinen immens ist, wird der Weg zum Gerichtssaal nur bestimmten Leuten zug?nglich gemacht werden. H?chstwahrscheinlich werden nur Journalisten zugelassen werden.


Der genaue Zeitplan des Verfahrens wurde offen gelassen, doch es wird vermutet, dass es wegen der gro?en Anzahl von Zeugen rund zwei Wochen dauern wird.

Laut Gustafsson's Anwalt Riitta Leppiniemi, war der Angeklagte von der neuen Anklage sehr entt?uscht. Er bestreitet weiterhin seine Verstrickung bei der Straftat.

Herr Gustafsson verweilt immer noch in seinem Heimatort Espoo und ?u?erte den Wunsch, nicht der ?ffentlichkeit ausgesetzt sein zu m?ssen.



-Shadeg, 2005-06-11 - 11:46:38


Tracklist, neue Single
Nun wurde endlich die Tracklist f?r "Are You Dead Yet" bekanntgegeben. Die Namen der 9 Songs lauten:

01. Living Dead Beat
02. Are You Dead Yet?
03. If You Want Peace... Prepare For War
04. Punch Me I Bleed
05. In Your Face
06. Next In Line
07. Bastards Of Bodom
08. Trashed, Lost & Strungout
09. We're Not Gonna Fall

Am 17.8. wird eine Vorab-Single mit einem Track des Albums erscheinen. Es ist noch nicht bekannt, um welchen Song es sich handeln, welcher (Cover) Song als B-Seite dienen wird und ob die Single nur in Finnland erscheinen wird.

-Zarok, 2005-06-08 - 11:04:02


AYDY komplett im Kasten
Das neue Children Of Bodom Album "Are You Dead Yet?" ist nun endlich fertiggestellt. Den letzten Schliff beim Mastern bekam es gestern im Finnvox Studio in Helsinki und die Hate Crew feierte das Ende der letzten 6 Wochen des Aufnehmens und Abmischens mit einer kleinen Party, wie Janne kurz in einem Posting auf dem offiziellen Messageboard erw?hnte.

Merkt euch also jetzt die Ver?ffentlichungsdaten, damit ihr euch das Album sofort holen k?nnt:

Finnland: 14.9.2005 CD CHILDREN OF BODOM Are You Dead Yet?

Deutschland: 19.9.2005 CD CHILDREN OF BODOM Are You Dead Yet?

-Zarok, 2005-06-07 - 19:02:32


Industrial Elemente auf AYDY?
Alexi verriet in einem k?rzlich gef?hrten Interview mit dem finnischen Musik Magazin Soundi, dass einige komplett neue Einfl?sse auf "Are You Dead Yet?" zu h?ren sein werden. Er erz?hlte, dass das Album noch geradliniger als Hate Crew Deathroll ausfallen w?rde und dass einige Industrial Elemente darauf zu finden sein werden. Dennoch werden auch COB's Trademarks, die super schnellen Gitarren und Keyboard Soli, beinhaltet sein.

In weiteren News sind nun neue Details zu den kommenden Warmen Ver?ffentlichungen bekannt. Das dritte Full-Length Album von Janne's Soloprojekt wird "Accept the Fact" hei?en und gegen Anfang Juli erh?ltlich sein. N?chste Woche wird die Single "Somebody's Watching Me" schon einmal einen kleinen Eindruck auf das Album bieten. Auf der Single befindet sich der Bonustrack "Faithful Eyes", der nicht auf dem Album vertreten sein wird.

Warmen - Somebody's Watching Me CDS


Ver?ffentlichungsdatum: 8. Juni 2005

01. Somebody's Watching Me
02. Faithful Eyes


Warmen - Accept the Fact CD


Ver?ffentlichungsdatum: 6. Juli 2005

01. Accept the Fact
02. Invisible Power
03. Waters of Lethe
04. Roppongi Rumble
05. They All Blame Me
06. Puppet
07. Lying Delilah
08. Return of Salieri
09. Somebody's Watching Me


Wie schon berichtet, z?hlen Alexi Laiho und Timo Kotipelto zu den K?nstlern, die Gastauftritte auf dem Album geben werden.


-Shadeg, 2005-06-01 - 16:23:22


Hatebreeder Deluxe Edition, neue Warmen Single
Nuclear Blast werden am 18.7. eine Deluxe Edition des Hatebreeder Albums ver?ffentlichen. Das Album wird einen audio Bonustrack, das Downfall Video und einen Bildschirmschoner als zus?tzliches Material beinhalten.

Children Of Bodom werden wieder auf der n?chsten Monsters Of Metal DVD Compilation mit einem Video (vermutlich Trashed, Lost & Strungout) vertreten sein. Die Ver?ffentlichung ist im September.

Janne's Projekt Warmen werden am 8.6. eine Single mit dem Titel "Somebody's Watching Me" ver?ffentlichen. Das komplette Album, dessen Titel noch nicht feststeht wird wohl ebenfalls im Juni ver?ffentlicht werden.

-Zarok, 2005-05-21 - 13:16:48


COB werden nicht bei der Gigantour dabei sein
Megadeth's Frontman Dave Mustaine schrieb folgendes Statement auf dem offiziellen Messageboard der Band zum Thema Children Of Bodom und Gigantour : "...Ich habe das Angebot an Children Of Bodom zur?ckgezogen, da sie offenbar Probleme mit ihren Pl?nen haben. Sie sagten, dass es einige Daten g?be, die sich damit ?berschneiden w?rden und k?nnten deswegen nicht an der Gigantour teilnehmen. Ich verstehe das und w?nsche ihnen alles Gute."

Quelle: Blabbermouth


-Shadeg, 2005-05-19 - 11:25:26


Brandneuer Song live gespielt
Am Samstag, den 14.05. spielten Children Of Bodom erstmals auf dem deutschen Rock Hard Festival und pr?sentierten eine ganz besondere Show: Zum Einen war dies die erste Show seit fast einem halben Jahr und auch die erste nach Alexi's Armbruch. Die Band spielte den brandneuen Song "In Your Face" von ihrem n?chsten Album. Um mehr ?ber den Festival-Auftritt zu erfahren und ein ausf?hrliches Interview von Zarok mit Alexi zu lesen, klickt einfach diesen Link:

Rock Hard Festival 2005 Report: Scythes Of Bodom.com traf Alexi "Wildchild" Laiho

Es wird auch eine live CD des Rock Hard Festivals mit einer der n?chsten Ausgaben des Rock Hard Magazins erscheinen. Bis jetzt ist noch nicht bekannt, ob Children Of Bodom auf der CD gefeatured werden, aber wir lassen euch das schnellstm?glich wissen.

Um noch einmal alles zusammen zu fassen, hier die bekannten Details zu "Are You Dead Yet?":

Auf dem Album werden 9 Songs sein. Die Songnamen lauten u. a. "Trashed, Lost & Strungout" (Gesang und Leads neu eingespielt), "Are You Dead Yet?", "Punch Me I Bleed", "In Your Face" und ein Bodom-bezogener Song, der noch geheim ist. Das Album wurde mit Mikko Karmila aufgenommen, der auch in einem Haus in Ost-Helsinki produzierte. Sp?ter wird das Album in den Finnvox Studios abgemischt und gemastert werden.

Noch einmal die Ver?ffentlichungsdaten:

Finnland: 14.9.2005 CD CHILDREN OF BODOM Are You Dead Yet?

International: 19.9.2005 CD CHILDREN OF BODOM Are You Dead Yet?


-Zarok, 2005-05-16 - 16:09:43


AYDY? -Aufnahmen fast beendet
Janne schrieb in einem Posting auf dem offiziellen Children Of Bodom Messageboard, dass die Aufnahmen des kommenden Children Of Bodom Full-Length Albums Are You Dead Yet? schon bald beendet sein werden. Die Band ist zur Zeit im Studio mit Mikko Karmila, der sich um die Aufnahmen und das Produzieren k?mmert. Morgen werden sie dann an den Keyboards arbeiten und und n?chste Woche den Gesang aufnehmen. Das Abmischen k?nnte schon Ende n?chster Woche anfangen. Janne scheint mit den Ergebnissen sehr zufrieden zu sein, da "es sich bis jetzt gro?artig anh?rt".

Schaut auch mal beim neuen offiziellen IRC Channel #scythes-of-bodom @ Quakenet rein!

-Shadeg, 2005-05-12 - 00:48:38


Gashouse Garden


Gashouse Garden sind:

Drums: Jaska Raatikainen (COB)
Lead Gitarre: Kristian Ranta (Norther)
Bass: Lauri Porra (Sinergy, Warmen, Kotipelto)
Gitarre: Jaakko Teittinen (Craydawn)
Gesang: Mertsa (China Cat)

Gashouse Garden ist Jaska's Projektband, die er schon 2003 mit Kristian "Kride" Ranta von Norther gr?ndete. Die Band sucht zur Zeit nach einem Plattenvertrag und sie haben ein 3-Song Demo auf ihrer Website zum Download zur Verf?gung gestellt. Das Demo wurde in Janne Warman's Beyond Abilities Studio aufgenommen.

WWW.GASHOUSEGARDEN.COM (Design vom SOB Crew Mitglied Cebbe)

In weiteren News hat Alexi's Punk Projekt Kyl?hullut ihr erstes Konzert angek?ndigt. Sie werden am 30. Juli auf dem Kuopio Rockcock Festival in V?in?l?nniemi, Kuopio zusammen mit Bands wie Apulanta, CMX und Kilpi auftreten.

-Shadeg, 2005-05-06 - 22:35:38


Scythes Of Bodom's exklusive Vorschau auf COB's Welttournee
Wir k?nnen berichten, dass Children Of Bodom's riesige Welttournee zu Are You Dead Yet? im n?chsten Herbst in Japan starten wird. Von Japan aus wird die Hate Crew zum allerersten mal ?berhaupt nach Australien reisen. Danach wird es wieder zur?ck nach Europa gehen. Es gibt au?erdem noch Pl?ne f?r eine Nordamerika Tour 2006. Die Band befindet sich zur Zeit im Studio und arbeitet an ihrem neuen Studioalbum "Are You Dead Yet?", das am 19. September durch Universal/Spinefarm ver?ffentlicht wird.

In weiteren News gab Megadeth-Chef Dave Mustaine bekannt, dass er unter anderem an Children Of Bodom f?r seine geplante Gigantour in den USA interessiert sei, die gegen Ende August starten wird.

Des weiteren wurden zwei neue Sektionen auf Scythes Of Bodom er?ffnet:

Die Merchandise-Sektion bietet einen Blick auf das gesamte offizielle Children Of Bodom Merchandise und unsere TV Auftritte bieten Bilder und Details von den meisten Auftritten der Hate Crew im TV.

Viel Spa?!

-Shadeg, 2005-05-03 - 22:43:22


AYDY Ver?ffentlichungsdatum Update
Die Ver?ffentlichungsdaten von Are You Dead Yet? wurden auf der Spinefarm Website auf den neuesten Stand gebracht. Desweiteren wurde auch ein Fragezeichen hinzugef?gt, und es macht den Anschein, dass der offizielle Name ebenfalls eins tr?gt.

Hier soweit die Daten:

FINNLAND:
14.9.2005 CD CHILDREN OF BODOM Are You Dead Yet?

INTERNATIONAL:
19.9.2005 CD CHILDREN OF BODOM Are You Dead Yet?

Einige weitere finnische Ver?ffentlichungsdaten, die interessant sind:

Juni 2005 CD WARMEN tba
24.8.2005 CD SINERGY Sins of the Past

Unsere Downloads sind nun wieder verf?gbar!

-Shadeg, 2005-04-26 - 23:19:43


Carnal Forge sind nicht ?ber AYDY erfreut
Die Schweden Carnal Forge ?u?erten sich zu den k?rzlichen News, dass Children Of Bodom den Titel "Are You Dead Yet" f?r ihr neues Album ausgesucht haben. Carnal Forge schrieben auf ihrer Website folgendes: "Children of bodom haben sich entschlossen, fast denselben Titel f?r ihr neues Album zu benutzen, den bereits unser letztes Album (Aren't You Dead Yet (2004)) tr?gt - haben die etwa kein Google in Finnland?"

Quelle: BW&BK

-Shadeg, 2005-04-22 - 15:05:48


Titel des neuen Albums bekannt
Der Name des f?nften Children Of Bodom Albums wird "Are You Dead Yet" lauten und die Ver?ffentlichung ist f?r den 21. September 2005 geplant.

We schon berichtet befindet sich die Band momentan im Studio, um das neue Album aufzunehmen. Die Schlagzeugspuren wurden bereits komplett aufgenommen und Gitarren und Bass werden derzeit eingespielt. Die Band meinte, dass sie f?r die Aufnahmen neue Aufnahmetechniken und Methoden ausprobieren werden. Alexi und Janne waren heute morgen bei der finnischen Radioshow Takahuone anwesend. Sie wurden dort zu ihren Erfahrungen auf Tour befragt.

Im aktuellen Metal Hammer wurden nun im zweiten Teil der "100 besten Metal-Alben aller Zeiten" die Pl?tze 60-21 bekanntgegeben, die Fans online w?hlen konnten. Children Of Bodom befinden sich mit Hate Crew Deathroll auf Platz 42.

Schaut euch auch auf jeden Fall den Earthshaker Festival Vorbericht an, den ihr hier findet. Unter anderem werden Children Of Bodom dort auftreten.

-Shadeg, 2005-04-20 - 16:58:55


Studio Update, Alexi's Besuch in Frankfurt, Metal Expo
Wie auf cobhc.com zu lesen ist, befindet sich die Band momentan im Studio und Jaska hat bereits die kompletten Schlagzeugaufnahmen eingespielt. Nun werden die Gitarren- und Bass-Parts nach und nach eingespielt. Die kompletten Aufnahmen werden dann hoffentlich gegen Ende Mai im Kasten sein. Zwischenzeitlich wird die Band am 14.05. auf dem Rock Hard Festival auftreten.

Wie schon letztes Jahr besuchte Alexi auch in diesem Jahr die Frankfurter Musikmesse am 09.04., um dort seine ESP-Gitarren zu promoten und Autogramme zu geben. Roope war nicht anwesend, aber auch seine Gitarre war ausgestellt. Neben Alexi waren auch noch Gus G. von Firewind und Emppu von Nightwish vertreten, die dort ebenfalls Autogramme gaben, doch den meisten Andrang von Fans, die fast eine Stunde in der Schlange warteten, bekam Alexi, der es sich nicht nehmen lie?, mit jedem der wollte, f?r ein Foto zu posieren.

In weiteren News werden Musiker von Children Of Bodom bei der diesj?hrigen Metal Expo in Schweden anwesend sein, die vom 26. - 27. August in Stockholm stattfinden wird.

-Zarok, 2005-04-18 - 19:13:19


April, April!
Wie viele von euch ja sicherlich schon ahnten, waren die gestrigen News nichts weiter als ein Aprilscherz, der doch bei den meisten Leuten gut ankam und sofort durchschaut wurde. War ja auch eigentlich klar.

Zur Zeit gibt es nicht viel Neues zu berichten, au?er dass COB's Alice Cooper Cover Bed Of Nails als Bonustrack auf dem wiederver?ffentlichten "Welcome To My Nightmare: An All-Star Salute To Alice Cooper"-Tribut Albums vertreten sein wird.

In weiteren News hei?t es, dass ESP zur Zeit mit Alexi Gespr?che f?hren, bei denen es ums designen einer ganz neuen Gitarre gehen soll. Bis jetzt ist noch nichts weiteres bekannt.

Wir haben nun auch endlich unser News Archiv online gestellt. Dort findet ihr alle News seit Beginn der Seite Anfang 2003. Einige der ?lteren Daten sind nicht genau aber das nur zu Info. Das Archiv gibt's hier.

-Shadeg, 2005-04-01 - 12:27:38


Polizeiuntersuchungen am Mordfall beendet
Der Lake Bodom-Mordfall geht strafrechtlich in die letzte Runde. Das nationale Untersuchungsb?ro in Finnland hat seine Nachforschungen an den Lake Bodom-Morden beendet, die fast 45 Jahre zur?ck liegen.

Laut Ermittlungsbeamten ging es am besagten Abend am See - wie in einem guten Film - nur um Eifersucht, Alkohol und Sex. Es wird behauptet, dass Nils Gustafsson, der einzige ?berlebende, sein Temperament wegen einer alten Liebesbeziehung mit seiner Freundin Irmeli Bj?rklund verlor, welches das Opfer war, das ?u?erst brutal erstochen wurde, im Gegensatz zu den beidem anderen, die eher schnell umgebracht wurden. Tuulikki M?ki und Seppo Boisman waren allem Anschein nach auch ein Paar.



Das gesammelte Material besteht aus 500 Seiten Befragungen und beinhaltet diverse DNS- und Blutproben, Fingerabdr?cke und andere Dinge, wie dem Zelt, in dem die Kinder angeblich geschlafen haben sollen. Mittlerweile behauptet die Polizei aber, dass sie keine Zeit zum Schlafen hatten, sondern nur Sex darin hatten.

Espoos f?hrender gerichtlicher Bezirksanwalt Tom Ifstr?m ist davon ?berzeugt, dass er in zwei Monaten entscheiden kann, ob Nils nun wegen dem Dreifachmord verurteilt werden wird oder nicht. Als aller erstes muss aber entschieden werden, ob die Tat mittlerweile schon abgelaufen ist. Es ist eine sehr komplizierte Situation, da sich die Gesetze der 60er im Laufe der Zeit erheblich ver?ndert haben. Laut dem jetzigen finnischen Gesetz verj?hrt Totschlag nach 20 Jahren wohingegen Mord niemals verj?hrt. Es ist au?erdem noch ziemlich unklar, wie und ob alle noch lebenden Zeugen gefunden und vor Gericht gebracht werden k?nnen.

Nils Gustafsson wird diesen Fr?hling 64 Jahre alt.

-Shadeg, 2005-03-26 - 22:43:26


Kyl?hullut Video Online, neue Layouts verf?gbar
Das Ver?ffentlichungsdatum des neuen Children Of Bodom Albums wurde f?r ein paar weitere Wochen nach hinten verschoben. Spinefarm gibt nun folgendes Datum an:

21.09.2005 CD SPI230CD CHILDREN OF BODOM tba

Alexi's Punk-Nebenprojekt Kyl?hullut haben auf der Website ihres Labels ein Video f?r ihren Song "K??pi?t" (=Zwerge) ver?ffentlicht. Es ist eigenlich nur ein einfaches Animationsvideo, das von S?nger Vesku Jokinen gemacht wurde, der schon ?hnliche Videos f?r seine Hauptband Klamydia entwarf.


Download Kyl?hullut - K??pi?t.avi (8,7 Mb)


Wie schon erw?hnt, werden alle Children Of Bodom Alben (inkl. Tokyo Warhearts) durch Back On Black Records als Picture Vinyls LPs wiederver?ffentlicht. Jedoch wird es sich nicht um Doppel-LPs handeln, wie urspr?nglich geplant war, sondern um normale Pic LPs mit dem Cover darauf.

SOMETHING WILD PIC VINYL BOBV012PD - OUT NOW!
HATEBREEDER PIC VINYL BOBV013PD - OUT NOW!
FOLLOW OF REAPER PIC VINYL BOBV014PD - OUT NOW!
HATE CREW DEATHROLL PIC VINYL BOBV005PD - Ver?ffentlichungsdatum 21.03.2005
TOKYO WARHEARTS PIC VINYL BOBV015PD - Ver?ffentlichungsdatum 21.03.2005

Das sind aber nicht die ersten Children Of Bodom Picture Vinyl LPs, da bereits schon Hatebreeder und Follow The Reaper als solche durch Nuclear Blast ver?ffentlicht wurden und schon vor Jahren ausverkauft waren. In der Diskografie gibt es mehr Details. Die LPs beinhalten keine Bonustracks.

Im aktuellen Metal Hammer wurden im ersten Teil der "100 besten Metal-Alben aller Zeiten" die Pl?tze 100-61 bekanntgegeben, die Fans online w?hlen konnten. Children Of Bodom befinden sich mit Hatebreeder auf Platz 87 und vielleicht werden sie mit anderen Alben weiter oben anzutreffen sein.

Es gab in letzter Zeit nicht viele Updates auf der Seite, da zur Zeit nicht viel im Children Of Bodom Camp passiert. Die Band komponiert immer noch Material f?r das neue Album und probt die Songs schon f?rs Studio. Dennoch haben wir ein gro?artiges Layout Update angefertigt. Nehmt mal den Design Switch auf der rechten Seite genauer unter die Lupe. Dort gibt es 9 Layouts aus denen man w?hlen kann: Something Wild, Hatebreeder, Tokyo Warhearts, Hate Me!, Follow The Reaper, You're Better Off Dead!, Hate Crew Deathroll, Trashed, Lost & Strungout und die Lake Bodom Morde. Sie wurden alle von unserem grafischen Designer Cebbe erstellt - wir hoffen, dass sie euch gefallen! Im Forum k?nnt ihr Feedback dazu hinterlassen.

-Shadeg, 2005-03-16 - 20:06:27


Wildchildmania is running wild




Alexi schaffte es aufs Cover der M?rz-Ausgabe von Guitar World, wo er zusammen mit seinen beiden Langzeitidolen Steve Vai und Zakk Wylde posiert. Er bekommt 1/3 der Hauptstory im Magazin, das ein Poster seiner schwarzen ESP RV-398AL Gitarre enth?lt. Im Mag befindet sich au?erdem noch seine monatliche Kolumne "Thrash Course", in der er anhand von Tabs zeigt, wie man Children Of Bodom Songs auf der Gitarre spielt. Bis jetzt pr?sentierte er dort Needled 24/7 und Chokehold.






Armageddon Music haben den 21. M?rz als Ver?ffentlichungsdatum f?r die "Armageddon Over Wacken Live 2004" dreifach CD angesetzt, auf der mehr als 220 Minuten und 38 Bands sind, unter anderem mit Linernotes, Bildern und Infos zum j?hrlichen Kultfestival. Children Of Bodom's Sixpounder ist ebenfalls darauf vertreten, das live am 7. August aufgenommen wurde. Die komplette Tracklist gibt's hier.




Jetzt sind Streams aller offiziellen Children Of Bodom Videos in unserer Downloads Section zu finden. Auch Leute, die schon alle Videos kennen, sollten mal vorbeischauen, da wir dort einige interessante Infos zu den Videos bereithalten.

-Shadeg, 2005-02-13 - 18:18:47


Alexi auf CD-ROM
Alexi auf CD-ROM in der November Ausgabe von Guitar World
Alexi Laiho wird auf einer CD-ROM des Guitar World Magazins in der November Ausgabe vertreten sein. Dort kann man ihn Schritt f?r Schritt dabei beobachten, wie er sich durch verschiedene Tracks arbeitet und man kann seine Technik im kleinsten Detail verfolgen.

Wie bereits schon erw?hnt, werden CHILDREN OF BODOM auf eine US Tour mit den Bands FEAR FACTORY, LAMB OF GOD und THROWDOWN im Oktober gehen. Das wird die dritte US Tour des Quintetts f?r ihr hochgelobtes neues Album "Hate Crew Deathroll" sein. Auf dieser Tour, die die letzte vor der Ver?ffentlichung des neuen Albums sein wird, kann man die Band ein 45-min?tiges Konzert spielen sehen. Der Song "Needled 24/7" wird ebenfalls auf der neuen "MTV2 Headbanger's Ball Vol. 2" CD ver?ffentlicht werden. .

Henkka hatte folgendes zur anstehenden Tour zu berichten: "Wieder einmal werden CHILDREN OF BODOM bald in die USA zur?ckkehren. Wir haben dort in letzter Zeit schon eine Menge Shows gespielt, doch wir entschlossen uns, diese Tour zu machen, weil sie ein sehr interessantes Paket f?r uns darstellt. Wir freuen uns schon darauf, mit allen drei Bands zu spielen und es wird eine extrem heftige Tour werden. Es ist wirklich sehr cool, dass wir Teil dieser Tour sein k?nnen und wir hoffen, dass wir all unsere COB Fans dort sehen werden. Ich freu mich schon drauf."

Die bis jetzt best?tigten Tourdaten sind:

Oct. 07 - Tremont Music Hall - Charlotte, NC
Oct. 08 - The Rock Club- Pittsburgh, Pa
Oct. 09 - Harpo's Concert Theatre - Detroit, MI
Oct. 10 - The Odeon - Cleveland, OH
Oct. 11 - Norva Theatre - Norfolk, VA
Oct. 13 - Roseland Ballroom - New York, NY
Oct. 14 - Webster Theater- Hartford, CT
Oct. 15 - The Palladium - Worcester, MA
Oct. 16 - Trocadero- Philadelphia, PA
Oct. 19 - House Of Blues - Lake Buena Vista, FL
Oct. 20 - Masquerade- Tampa, FL
Oct. 21 - Masquerade - Atlanta, GA
Oct. 22 - New Daisy Theatre- Memphis, TN
Oct. 23 - Granada Theatre - Lawrence, KS
Oct. 24 - Ogden Theatre - Denver, CO
Oct. 26 - Commodore Ballroom- Vancouver, BC
Oct. 27 - Showbox - Seattle, WA
Oct. 28 - Roseland Theater- Portland, OR
Oct. 29 - Warfield Theatre- San Francisco, CA
Oct. 30 - House Of Blues- Anaheim, CA
Oct. 31 - House Of Blues- Las Vegas, NV
Nov. 01 - House Of Blues- Los Angeles, CA
Nov. 04 - Sunset Station- San Antonio, TX
Nov. 05 - Gypsy Ballroom- Dallas, TX
Nov. 06 - House of Blues - New Orleans, LA
Nov. 08 - Pop's - Sauget, IL
Nov. 09 - House of Blues - Chicago, IL
Nov. 10 - The Eagles Club - Milwaukee, WI
Nov. 11 - Al Rosa Villa - Columbus, OH
Nov. 12 - Kool Haus- Toronto, ON
Nov. 13 - Saratoga Winners- Latham, NY
Nov. 14 - 9:30 Club- Washington, DC


Quelle: Blabbermouth


In weiteren News befindet sich die neue Trashed, Lost & Strungout Single weiterhin auf Platz 1 der finnischen Single Charts in der zweiten Woche.

-Zarok, 2004-11-06 - 01:43:44


Trashed, Lost & Strungout Single
Trashed, Lost & Strungout Single ver?ffentlicht und Tour beendet
Die neue Trashed, Lost & Strungout CD Single wurde in Finnland vor einer Woche ver?ffentlicht. Sie wird aber nirgendwo anders ver?ffentlicht, im Gegensatz zur EP & DVD-EP, welche beide am 6. Oktober in Finnland und am 18. Oktober weltweit ver?ffentlicht werden.

Hier die Details zur Single :



1. Trashed, Lost & Strungout / Original Mix
2. She Is Beautiful (Im Original von Andrew W.K.)

Es befinden sich keine Texte im Booklet, aber die werden h?chstwahrscheinlich im Booklet der EP ersheinen.
In weiteren News k?nnen wir berichten, dass die Band gerade ihre 4-Show umfassende Finnland Tour beendet hat.
Daten f?r die Tour :
24.8 Tavastia, Helsinki (ohne Altersbeschr?nkung)
25.8 Tavastia, Helsinki
27.8 Lutakko, Jyv?skyl?
28.8 Tuiskula, Nivala


Hier die Setlist f?r alle vier Shows:

Intro (Napoleon XIV - They're Coming To Take Me Away Ha-ha)
Hate Me!
Chokehold
Hate Crew Deathroll
Silent Night, Bodom Night
Warheart
Sixpounder
Angels Don't Kill
Trashed, Lost & Strungout
Janne & Alexi Solo Duel
Towards Dead End
Bodom After Midnight (Nils Gustafsson gewidmet, wurde nicht in Nivala gespielt)
Deadnight Warrior
Drum Solo
Bodom Beach Terror
Downfall
-------------------
Everytime I Die
Needled 24/7


Tavastia 24/8 - pic by Ville



Die Band schien gl?cklich dar?ber zu sein, wieder in Helsinki sein zu k?nnen. Wie man sehen kann, spielten sie die neue Single und auch den alten Klassiker Warheart, als exklusiven Bonus f?r die Finnen. Sie planen nicht, ihn auf anderen Shows zu spielen. Zumindest die erste Tavastia Show wurde gefilmt und ein Teil des Materials k?nnte auf der kommenden DVD zu finden sein (nicht die DVD-EP, sondern die Full-length DVD, die schon seit Jahren in Planung ist). W?hrend der Tour wurde neues Merchandise verkauft. Es gab COBHC Armb?nder und neue Trashed, Lost & Strungout T-Shirts. Eins davon war schwarz, hatte das Artwork auf der Vorderseite und "Children Of Bodom, Trashed, Lost & Strungout" auf der R?ckseite, wohingegen das andere grau war und das Artwork in rot auf der Vorderseite zeigte.
Nur noch mal zur Erinnerung, hier die ganzen Details zur neuen EP:

Trashed, Lost & Strungout CD-EP
Tracklist:
1. Trashed, Lost & Strungout
2. Knuckleduster
3. Bed Of Nails (Alice Cooper Cover)
4. She Is Beautiful (Andrew W.K. Cover)

Enhanced Part:
* Trashed, Lost & Strungout - Video
* Trashed & Lost in Helsinki - Video(Footage aus einer Nacht mit Children Of Bodom drau?en

Trashed, Lost & Strungout DVD-EP
Tracklist
* Trashed, Lost & Strungout (Video / 5.1 & Stereo)
* Knuckleduster (Audio / 5.1 & Stereo)
* Bed Of Nails (Audio / Stereo / Alice Cooper Cover)
* She Is Beautiful (Audio / Stereo / Andrew W.K. Cover)
* Andrew W.K. gr??t COB (Video footage aus Japan)
* Angels Don't Kill - Remix (Audio / 5.1 & Stereo)
* Trashed & Lost in Helsinki (Footage aus einer Nacht mit COB drau?en / Stereo)
* Sixpounder (Video / 5.1 & Stereo)
* Downfall - live von Tuska (Video / 5.1 & Stereo)
* Everytime I Die - live von Tuska (Video / 5.1 & Stereo)

-Zarok, 2004-11-06 - 01:41:19
News eintragen
News editieren/l?schen
All textual content on this site is under copyright to Scythes-Of-Bodom.com ? 2003-2005 All rights reserved.


Lake Bodom Style Something Wild Style Hatebreeder Style
Tokyo Warhearts Style Hate Me! Style Follow The Reaper Style
You're Better Off Dead Style Hate Crew Deathroll Style Trashed, Lost & Strungout Style

Picture thread (141)
CoB concert ... (12)
Song Survivor ... (12)
Favorite COBHC ... (15)
SOB Shirt (29)
Vote for Your ... (19)
Some words ... (1)
Was h?rt ihr ... (35)
Wacken COB-Camp (46)
New Video! (86)


"Recently I imagined a shirt with our cover artwork. But it looked like somebody just puked on the shirt."
-Alexi in July 2005




Stream Here



EndlessWar.net - best Norther Page

Anxiety Graphics - Designer Of This site
13.12.05 20:57


777

So das hier w?re dann mal mein ganz toller blog, der ?berhaupt auch ganz toll ist. Man myblog ist scheisse...
13.12.05 20:06





Verantwortlich für die Inhalte ist der Autor. Dein kostenloses Blog bei myblog.de! Datenschutzerklärung
Werbung